Jugendleiterschulung

Aktuelle Fortbildungen für Jugendliche und Jugendleiter/innen:

Die Special-Agent-Freizeit - Fr. - So., 23. bis 25.02.2018

Was ihr gelernt und empfangen und gehört und gesehen habt an mir, das tut. (Philipper 4,9)

Wie wird man eigentlich Jugendleiter/in ?

1. Du hast Lust dazu und ein bischen Zeit !

2. Nimm Kontakt auf !  z.B. im Jugendcafé oder beim Jugenddiakon  Gert.Jaeger@gmx.de

3. Mache einfach mal bei einer unserer Aktionen + Treffs oder im Jugendcafé mit.

4. Mache bei einer oder mehreren unserer Fortbildungen mit:

Neben unseren eigenen Kinder- und Jugendleiterschulungen gibt es die Möglichkeit über uns in Zusammenarbeit mit dem Dekanatsjugendwerk einen sogenannten Jugendleitergrundkurs zu machen. Das sind Abend-, Tages-, Wochenend- oder Ferienkurse. Am Ende erhälst Du die Juleicard. Damit kannst Du viele Vergünstigungen bekommen und an vielen Aktionen preiswerter teilnehmen, mitmachen und sie sogar selbst organisieren.

So kannst Du Dich z.B. als Jugendleiter/in für das Pfingstzeltlager, die Kinderfreizeit und/oder als Konfi-Camp als Konfi-Leiter/in bewerben.

5. Warum ist es gut, Jugendarbeit zu machen?

a) Jugendarbeit macht Freude, ist beliebt und bringt Dir viel! Deine persönlichen, sozialen und fachlichen Kompetenzen wachsen. Dein Selbstwertgefühl und Dein Selbstvertrauen werden größer.

b) Als Jugendleiter/in kannst Du Sachen machen, die Du Zuhause oder in der Schule so nicht machen kannst! Viele haben hier die Freunde und Freundinnen für ihr Leben gefunden.

c) Für die Kinder und Jugendlichen, die Du begleitest und leitest, wirst Du ein wichtiger Mensch in ihrem Leben sein. Jugendarbeit stärkt Deine Weltoffenheit, Dein Verantwortungsgefühl und Deine Hilfsbereitschaft.

c) Ehrenamtliches Engagement ist bei vielen Arbeitgebern, in Schule und Ausbildung hoch angesehen. Es fördert Deine Berufschancen ! Du lernst, gut mit Menschen umzugehen, Aktionen gut zu organisieren, im Team zu arbeiten. 

e) Während andere in speziellen Seminaren und Kursen sehr viel Geld dafür bezahlen, erlernst Du bei uns diese Softskils gratis. Und als Jugendleiter/in kannst Du im JuZe auch Deine Parties sehr kostengünstig machen.

 Kontaktmöglichkeiten hast Du hier: 

Im Jugendcafé immer dienstags, 19 - 22 Uhr im JuZe,

in unserem Jugendmitarbeiterkreis (MAK),

und/ oder bei den Specialagents


Nach oben